Startseite

Zylinder

Um einen Zylinder herzustellen, kann man entweder, wie bei dem Pennale angegeben wurde, eine Hülfe wickeln, dieselbe an zwei Seiten glatt abschneiden und dort zwei Boden einsetzen, oder man stellt folgendermaßen ein Netz her:

Es wird ein Kreis gezogen, welcher die Größe der Bodenfläche hat, hierauf zieht man einen Durchmesser, verlängert denselben nach der einen Seite, dann teilt man den Durchmesser des Kreises in sieben gleiche Teile, zieht die Linie a rechtwinkelig zu dem Durchmesser und trägt auf der einen Seite dieser Linie elf solche Teile, wie der Durchmesser hat, ab. Diese Länge ist die Hälfte des Umfanges des Zylinders, und muss daher die Linie auf der andern Seite ebenso lang werden. Hierauf wird die Höhe des Zylinders bestimmt, die Linie a b gezogen, darauf die Linie b b und mit Hilfe des verlängerten Durchmessers des ersten Kreises ein zweiter von derselben Größe.



Folge mir bei