Startseite

Herstellung von Paraffinpapier

Um dünnes, empfindliches Papier asch und gleichmäßig mit Paraffin zu tränken, verfährt man folgendermaßen:

Eine glatte Blechplatte wird über einer kleinen Spirituslampe mäßig erhitzt. Das Papier wird darauf gelegt und sofort mit einem Stück festem Paraffin überfahren, das augenblicklich in das Papier eindringt.

Man kann das Verfahren schon auf einer Ofenplatte anwenden, nur muss diese dann, ebenso wie Paraffin und Papier, ganz sauber sein.



Folge mir bei