Vieles von dem, was wir heute basteln, ist nicht nur "nicht neu", sondern uralt. Gerade beim Basteln mit Papier sind die Bastelanleitungen von 1900 fast so aktuell wie die von heute. Deshalb findest du hier Bastelanleitungen aus Büchern, die um 1900 erschienen sind. Als Bastelmaterial wird meist Graupappe verwendet, außerdem kommen oft marmorierte Papiere zum Einsatz, die man heutzutage auch gut durch Scrapbooking-Papiere ersetzen kann.

Plastische Papiergravierung - Teil 2

Hat man erst einige Übung im Schneiden ganz einfacher Zierstücke erreicht, so kann man zur Ausführung schwieriger Muster gehen, von denen unsere Abbildung einige wiedergib

Plastische Papiergravierung - Teil 1

Eine Kleinkunst von vielseitiger Verwendbarkeit in jeder Familie und von vornehmer Wirkung soll hier beschrieben werden.

Noch etwas vom Bücherbinden

Die Buchbinderei ist gar nicht so schwierig - man muss nur die richtigen Tricks kennen, damit das Basteln richtig Spaß macht. Und auch wenn die Tipps schon 100 Jahre alt sind - sie funktionieren immer noch...



Oft verwendetes Bastelmaterial

Dieses Bastelmaterial wird in den alten Büchern am häufigsten verwendet:

Falzbein
Graupappe
Marmoriertes Papier
Kleister
Knochenleim

Modernes Bastelmaterial, dass sich gut für die Bastelarbeiten eignet:
Graupappe
Scrapbooking-Papiere
Bastelkleber
Decoupagekleber
Decoupagepapiere
Geschenkpapier
Kleister

 

 

 

Folge mir bei